Die erfolgreiche Kinder-und Jugendbuchautorin Gudrun Sulzenbacher war am 30. September dieses Jahres zu Gast in der Öffentlichen Bibliothek von Gais. Die Südtirolerin begeisterte die Schüler der vierten und fünften Grundschulklassen mit Dias und spannenden Erzählungen über Ötzi, dem berühmten Mann aus dem Eis. Ihr Buch „Ötzi, die Gletschermumie“ wurde mit dem Kinder- und Jugendbuchpreis ausgezeichnet. Gespannt lauschten alle, was sie über den Fund der Mumie in den Ötztaler Alpen  zu berichten wusste. Wortgewandt und ausführlich erklärte sie dabei den Schülern auch, wie man für ein Buch recherchiert und unter welch großem technischem Aufwand ein Buch entsteht. Immer wieder unterbrach sie ihre Ausführungen gerne für die vielen Fragen der jungen Zuhörer. Diese Autorenbegegnung war sehr lehrreich, interessant und wirklich spannend.

  • Fotos201
  • Fotos203
  • Fotos205

  • Fotos206
  • Fotos207
  • Fotos208